Jause, Milchgetränke und Obst

Unser Angebot

GOURMET_Schulessen_05

Unser Angebot ist in 3 Pakete aufgeteilt:

  1. Die kindgerechte Jause wird ab Dezember 2017 von der in Stammersdorf ansässigen Bäckerei Lendl bezogen. Wir achten darauf, daß das Angebot mit dem Mittagessen abgestimmt ist und den Bedürfnissen unserer Kinder entspricht. Die Organisation erfolgt durch den Elternverein .
  2. Das gesunde Obst kommt weiterhin von lokalen Lieferanten und wird direkt durch den Elternverein organisiert. Zusätzlich zur Jause bieten wir hiermit eine wichtige Komponente der ausgewogenen und gesunden Ernährung. Das Obst steht den Kindern den ganzen Tag, und somit auch als Snack für zwischendurch, zur Verfügung.
  3. Die frische Milch gibt es auch weiterhin. Abgestimmt mit der Jause organisieren wir für 2 Tage pro Woche Milch, Kakao, Trinkjoghurt und Fruchtmolke. Bitte geben sie bei der Bestellung an, welches der angebotenen Milchgetränke sie für ihr Kind bestellen möchten.

Die Kosten

Die Kosten für die Pakete betragen im Schuljahr 2017/2018

  • EUR 1,45 für die Jause pro Tag (5 x pro Woche)
  • EUR 1,00 für Milch oder EUR 1,10 für Kakao und Trinkmolke oder EUR 1,20 für Trinkjoghurt pro Woche (2 x pro Woche)
  • EUR 30,00 für das Obst pro Jahr (zahlbar 2 x pro Jahr, jeweils EUR 15,00 zu Beginn des Semesters) – das entspricht ca. EUR 0,15 pro Tag (5 x pro Woche)

Die Leistungen können im Paket oder einzeln bezogen werden. Also alles oder z.B. nur Obst und Milch.

Unabhängig von dem gewählten Paket fällt ein Organisationsbeitrag in Höhe von EUR 2,00 pro Abrechnungsperiode an. Selbstverständlich wird der Organisationsbeitrag bei jenen die nur Obst beziehen nur 2 mal fällig (Abrechnungsperiode = Semester).

Abrechnung

Jause und Milchgetränke werden im Voraus pro Schultag abgerechnet. Pro Halbjahr erstellen wir 2 Rechnungen für Jause und Milch.

Das Obst verrechnen wir zwei Mal pro Jahr, jeweils zu Beginn des Semesters (September und Januar).

Wir ersuchen um Zahlung innerhalb von 5 Werktagen nach Erhalt unserer Rechnungen.

An- & Abmeldung zur Jause

Die Anmeldung zur Jause erfolgt über ein Formular, welches über die Direktion bezogen werden kann.

Die Abmeldung zur Jause erfolgt über eine Nachricht im Mitteilungsheft, d.h. über die Klassenlehrerin, und muss bis spätestens 14 Tage vor Beginn der nächsten Abrechnungsperiode dem Elternverein vorliegen.

Bitte beachten Sie, dass An-, Ab- und Ummeldungen aus organisatorischen Gründen erst mit Beginn der nächsten Abrechnungsperiode berücksichtigt werden können.

Feedback

Feedbacks / Verbesserungsvorschläge sind immer an den Elternverein zu richten. Gerne steht Ihnen auch der Klassenelternvertreter (KEV) als Ansprechpartner zur Verfügung.

Details zu den Paketen

Zur Jause

GOURMET_Schulessen_04Der Preis für die Jause der Bäckerei Lendl für das Schuljahr 2017-2018 beträgt EUR 1,45 inkl. Ust. pro Tag.

Die Jause wird täglich neu angeliefert und von den Küchendamen der OVS Hanreitergasse portioniert und verteilt. Die Jause ist mit den Mittagsmenüs abgestimmt. Die Auswahl der Jause erfolgt durch die Küchendamen eine Woche im Voraus. Der Preis für die Jause wurde vom Elternverein mit der Bäckerei Lendl ausgehandelt. Aufgrund unserer guten Beziehung zur Bäckerei aus Stammersdorf können wir die Jause zu den gleichen Konditionen wie bisher anbieten. Die Bäckerei Lendl verfügt über jahrelange Erfahrung im Bereich der Schuljause und beliefert im näheren Umfeld zahlreiche Schulen und Kindergärten. Wir sind froh und stolz unsere Jause von einem lokal ansässigen Lieferanten beziehen zu können.

Zu den Milchgetränken

Kakao_kombi

Diese Leistung wird durchschnittlich 2x pro Woche von der Firma Waldviertler Bauernmilch bezogen. Der Preis für die angebotenen Getränke ist durch die Regelungen der EU für Schulmilch vorgegeben. Der Elternverein hat somit keinen Einfluss auf die Preisgestaltung.

milch_kombi

 

 

 

Die Firma Waldviertler Bauernmilch steht für jahrelange Erfahrung im Bereich der Schulmilch und haftet für die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben in seinem Einflussbereich (z.B. Allergeninformationsverordnung, Lebensmittelgesetzte etc.).

Zum frischen Obst

Das Obst kostet pro Kind € 30,- im Jahr.

Wir bitten um Verständnis, dass wir das Obst offen und damit für alle Kinder zugänglich bereitstellen. Es ist sicherlich auch in Ihrem Interesse, dass LehrerInnen und NachmittagsbetreuerInnen den Verzehr von Obst ihrem Kind nicht verbieten.

2014-11-13-08.18.43Auch wenn Ihr Kind zu Hause kein oder nur selten Obst isst, so empfehlen wir zumindest das Paket „Frisches Obst“ unserer Jause zu bestellen. In der Gemeinschaft greifen die Kinder dann doch gerne zu.

 

 

 

 

 

2 Responses to Jause, Milchgetränke und Obst

  1. Koltschik sagt:

    Hallo,

    mein Kind beklagt sich immer darüber, dass der Kakao soooo kalt ist. Vielleicht könnt ihr hier Abhilfe schaffen und die Milchprodukte etwas früher aus dem Kühlschrank nehmen.

    Danke

    • Lukas sagt:

      Liebe Frau Koltschik,

      vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir sind bemüht auf alle Wünsche und Anregungen einzugehen.

      Können Sie mir die Klasse ihres Kindes mitteilen? Dies gerne via E-Mail an vorstand KLAMMERAFFE elternvereinhanreitergasse.at. Werde dann schauen, was wir machen können.

      Bitte um Verständnis, dass die gleichzeitige Ausgabe der Jause an ca. 300 Schüler jeden Morgen auch eine Herausforderung darstellt. Die Abläufe hier individuell je Kind anzupassen daher nicht möglich sein wird.

      Liebe Grüße,
      Lukas Beck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.